* begleitet mit IBP *

integratives Coaching

Ich öffne Türen,
stelle Werkzeuge zur Verfügung,
und begleite Dich.

Du wählst Deine Richtung,
machst die Schritte,
und wagst neue Wege.

Und die Lösung entdeckst Du in Deinem Kern.

Mit dem IBP*-Coaching kannst Du sowohl berufliche, als auch persönliche Herausforderungen angehen und auf eine ganzheitliche Art klären. Beim integrativen körperzentrierten Coaching werden als Ergänzung zum Gespräch, auch Körperempfindungen und Gefühle als Wegweiser genutzt, um ganz neue und ungeahnte Lösungswege zu entdecken. Dadurch kommt es oft bereits während der Sitzung zu spürbaren Veränderungen im Körper und in der Wahrnehmung, was neue Verhaltensweisen und für den Alltag wirklich taugliche Lösungen hervorbringen kann. 

Somit entsprechen die Methoden vom IBP auch den neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen der Hirnforschung. Diese zeigen auf, dass nachhaltige Veränderung erst dann statt findet, wenn die Erfahrung auf der Verstandesebene, mit der körperlichen Erfahrung und der Gefühlswelt vernetzt werden. 

Jedes Coaching ist eine individuell auf Deine Bedürfnisse und Vorlieben abgestimmte Zusammenarbeit. Ich unterstütze Dich, Deine Stärken und Ressourcen zu aktivieren und begleite Dich auf Deinem Weg, den Du gehen möchtest. Gerne bringe ich bei Bedarf auch mein langjähriges sozialarbeiterisches Knowhow mit ein. 

* IBP kommt von Integrative Body Psychotherapy. Die Methoden vom IBP eignen sich auch hervorragend für die Beratung von psychisch gesunden Menschen, weshalb neben der Psychotherapie ein entsprechender Coaching-Lehrgang entwickelt wurde.


«Professionel, empathisch und immer wieder ermutigend, so habe ich Frau Willi in den Gesprächen erlebt. Dank ihrer hilfreichen Tipps und ihrer klaren Strukturn konnte ich so manche schwierige Situationen bewältigen.»

U.L., Konfliktberatung
 

«Mit ihrer einfühlsamen feinfühligen Art, forderte mich Frau Willi im Gespräch, in der Bewegung und in Rollenspielen mit fantasievollen und witzigen Aufgaben heraus. Frau Willi führte mich zum Kern meiner Selbst. Eine Woche nach unserem letzten Coaching hatte ich eine Arbeit im Sack. Existenz gesichert.»

B. Fischer, 50, nach zehn Sitzungen IBP-Coaching

«Mit dem IBP-Coaching fühle ich mich gesehen und ernst genommen. Ich bin herausgefordert und ermutigt zu spüren, wie es mir geht und was in mir geht. Durch Lunars Präsenz, durch ihr DA sein und mit mir sein, kommt etwas in Bewegung - Emotionen. Plötzlich sehe ich die Antworten auf die Fragen, die ich habe. Die Antworten kommen von meinem Innern. Es lösen sich Knöpfe und ich sehe klar, wo es vorher dunkel war.»

Jael H., 31, nach vier Sitzungen IBP-Coaching